Herzlich willkommen

auf den Internetseiten der Tierärztlichen Praxis für Kleintiere Dres. Annemarie & Hermann-Josef Leps in Waltrop. Seit über 30 Jahren ist die umfassende haustierärztliche Betreuung unserer Patienten für uns eine Herzensangelegenheit. Unser Ziel ist es, Tiermedizin auf einem hohen Niveau zur optimalen Versorgung unserer Patienten anzubieten. Hierzu gehört eine adäquate Vorsorge, Diagnostik, Therapie und Nachsorge, sowie der freundliche und respektvolle Umgang mit Mensch und Tier. Die Lebensqualität der Tiere steht für uns dabei stets an erster Stelle. Um dem ständigen Fortschritt in der Medizin Rechnung zu tragen, legen wir großen Wert auf kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter.

Cat Friendly Clinic

Unserer Praxis wurde der international anerkannte Status einer Cat Friendly Clinic verliehen!

Wir wissen, dass der Besuch mit einer Katze beim Tierarzt eine große Belastung darstellen kann. Deshalb sind wir stolz, die ISFM-Akkreditierung „Cat Friendly Clinic“ erhalten zu haben!

Betreiber des CFC-Programms ist die International Society of Feline Medicine (Veterinärabteilung der namhaften Tierschutzorganisation International Cat Care) und die Akkreditierung wird in Partnerschaft mit Ceva, Royal Canin, Boehringer Ingelheim, Idexx, Elanco und Zoetis ermöglicht.

Das Programm soll ermöglichen, dass sich Katzen in Tierarztpraxen und -kliniken wohlfühlen und auf hohem Niveau versorgt werden. Weitere Informationen zum Programm finden sie unter www.catfriendlyclinic.org.

Liebe Patientenbesitzer,
vom 23.07.2022 – 07.08.2022 machen wir Betriebsferien.
Bitte denken Sie frühzeitig an die Dauermedikation Ihrer Tiere und die Futterbestellungen ! Letzter Tag der Bestellung 15.07.2022 Abholung bis 17:00 Uhr am 22.07.2022
(Für den Lieferstatus der Pharmafirmen können wir keine Garantie übernehmen.)
Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieblingen eine schöne und erholsame Sommerzeit!

Im Mai 2021 haben wir unsere Öffnungszeiten angepasst. Wir bitten Sie, in jedem Fall telefonisch einen Termin zu vereinbaren, um lange Wartezeiten für Sie und Ihren Liebling zu vermeiden. Sollte es Ihrem Tier akut schlecht gehen, dürfen Sie natürlich jederzeit auch ohne Termin vorstellig werden – dennoch möchten wir Sie bitten, sich telefonisch anzukündigen, damit Ihrem Tier möglichst schnell geholfen werden kann. Selbstverständlich werden wir weiterhin alle bisherigen Tätigkeitsfelder abdecken, auch die Versorgung unserer stationären Patienten ist wie gewohnt gewährleistet. Auch sind wir für Sie nach wie vor natürlich auch an den Wochenenden in unseren Notfallsprechstunden erreichbar.

Sprechzeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag
09.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag
09.00 bis 18.00 Uhr

Medikamente + Futtermittel

Abholung in der Zeit von
Montag bis Freitag
08.00 bis 18.00 Uh

Notsprechstunden

Samstag
09.00  bis 12.00  Uhr und 17.00 bis 18.00 Uhr
Sonn- und Feiertage
09.00  bis 11.00  Uhr und 17.00 bis 18.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag
08.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag
08.00 bis 19.00 Uhr

Tel.: 02309 / 78 31 88-0

In der Zeit von 18.00 bis 8.00 Uhr wenden Sie sich in lebensbedrohlichen Fällen bitte an eine der folgenden Kliniken:

Impressionen aus der Praxis